Jederzeit erreichbar:06192 - 290 290

Röntgen in der Tierklinik Hofheim

Wir röntgen mit zwei hochwertigen digitalen Röntgenanlagen. Die Bilder sind sofort verfügbar und können über Computerbildschirme detailliert dargestellt, beurteilt und nachbearbeitet werden.

Röntgenbilder sind ein unabdingbares Diagnostikum für eine Vielzahl von Erkrankungen. Für die meisten Standardröntgenaufnahmen müssen die Patienten nicht sediert werden.

Um innere Organe zu beurteilen, werden der Bauchraum und die Brusthöhle abgebildet. Wichtig sind auch Aufnahmen von Knochen und Gelenken, vor allem bei orthopädischen Fragestellungen. Röntgenologische Kontrastmitteluntersuchungen wie zum Beispiel Myelographie oder Magen-Darmpassagen werden routinemäßig durchgeführt. Auch Vorsorgeuntersuchungen wie HD- und ED-Aufnahmen werden täglich durchgeführt.

Ihr Browser ist veraltet!!!

Leider kann die Seite mit Ihrem Browser nicht optimal dargestellt werden

Bitte laden Sie die aktuelle Version von Chrome oder Firefox herunter.