28.04.2014

dpa-Artikel in vielen Zeitungen abgedruckt

"Letzte Hoffnung für kranke Vierbeiner", "Tierklinik: Medikamente in der Leberwurst" ... so und anders titeln verschiedene regionale und überregionale Zeitungen in print und online.

"Letzte Hoffnung für kranke Vierbeiner", "Tierklinik: Medikamente in der Leberwurst"....

so und ähnlich lauten die Überschriften eines Zeitungsartikels der Deutschen Presse Agentur (DPA), der Mitte April in vielen deutschen Zeitungen abgedruckt wurde. Unter anderem in: Die WELT, Focus online, Bild.de, Rhein-Main Presse, op-online, Höchster Kreisblatt, Frankfurter Neue Presse, Fuldaer Zeitung, Oberhessische Presse Marburg und dem Wiesbadener Kurier. Lesen können Sie den Artikel hier.



 
Sprechzeiten

Termine in unseren Sprechzeiten zwischen 8 und 18 Uhr vereinbaren Sie bitte unter Telefon 06192/290-290

24h Notfallbereitschaft

Sie erreichen uns in dringenden medizinischen Notfällen rund um die Uhr unter der Telefonnummer 06192/290-290

Telefon

Telefon: 06192/290-290
Telefax: 06192/290-299