Die Tierklinik Hofheim ist eine der größten Kleintierkliniken in Deutschland. Mit unserem vielfach spezialisierten, über 40-köpfigen Ärzteteam und modernsten Geräten für Diagnostik und Therapie decken wir alle relevanten Fachbereiche der Kleintiermedizin ab.
Unsere Berufung ist es, allen Patienten auf höchstem medizinischem Niveau zu helfen. Dabei pflegen wir einen intensiven Dialog – sowohl mit den überweisenden Haustierärzten als auch mit den Tierbesitzern.

Hofheimer Tierärztetag und Tagung für Tiermedizinische Fachangestellte

Am 3. Oktober laden wir wie in jedem Jahr  unsere überweisenden Kollegen zum Hofheimer Tierärztetag in die Stadthalle Hofheim ein. Diese Veranstaltung jährt sich in diesem Jahr zum 15. Mal. Zur Anmeldung für Tierärzt/innen.

Am selben Tag und am selben Ort findet zum 2. Mal die Hofheimer Tagung für Tiermedizinische Angestellte statt. Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht, eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Das Programm können Sie hier herunterladen.

mehr...

"Bambam" ist unser Patient des Monats

Der Polizeihund "Bambam" erlitt vor einiger Zeit einen Kreuzbandriss und zeigte eine starke Lahmheit. Die betroffene Hintergliedmaße war nicht mehr einsatzfähig - für einen Diensthund der Polizei fatal.

Nach der Operation erholte er sich schnell und absolvierte sogar mit riesigem Erfolg seine nächsten Diensthundeprüfungen. Jetzt kann er wieder mit seiner Hundeführerin auf Drogensuche! Wir wünschen dem Team dabei viel Erfolg und gute Gesundheit!

Wir bieten Ihnen eine attraktive Stelle

Ab sofort suchen wir zur Verstärkung unseres Teams einen weiteren Internisten (m/w). Wenn Sie selbständig, spezialisiert und auf hohem Niveau arbeiten, den fachlichen Austausch in einem großen Team schätzen und Ihr Wissen gerne an jüngere Kollegen/innen weitergeben, sind Sie bei uns an der richtigen Stelle.

Zudem suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Tiermedizinische Fachangestellte (m/w). Wenn Sie gern in einem großen Team arbeiten und fachliche Herausforderungen suchen, haben wir eine interessante Tätigkeit für Sie.

Operationen von A bis Z

Die Chirurgie ist eines der Herzstücke im Leistungsspektrum der Tierklinik Hofheim. Unser Ärzteteam deckt neben den klassischen Bereichen orthopädische und Weichteilchirurgie auch die Fachgebiete Neuro-, HNO/Thorax- und rekonstruktive Chirurgie ab. Seit zwei Jahren werden in Hofheim auch minimalinvasive Eingriffe an Thorax und Abdomen durchgeführt.

Bildgebung als zentrales Diagnostikum

Das MRT ergänzt seit 2008 neben Röntgen, Ultraschall und CT die bildgebende Diagnostik. Hauptfragestellungen in der Verwendung des MRT sind alle Arten von neurologischen Problemen und die Gelenkdiagnostik, vor allem am Kniegelenk. Wir verfügen in unserer Klinik über ein Gerät der Firma Hitachi mit einem 0,4 Tesla Permamagneten.

2014 beginnt der Neubau der Tierklinik Hofheim

So wird das neue Klinikgebäude aussehen. Nach einer langen Planungsphase sind die Pläne fast fertig und von der Stadt alle Weichen gestellt. Der Neubau an der Katharina-Kemmler Straße kann voraussichtlich im Sommer diesen Jahres beginnen. In Kürze berichten wir regelmäßig über dieses Bauvorhaben in einem "Neubau-Blog". Im "Mediencenter" sind mehrere Pressestimmen zu lesen.

mehr...

Fragen und Antworten

Sie haben Fragen zur bevorstehenden Operation Ihres Tieres? Zur Tierklinik allgemein? Oder zu Hofheim? Hier finden Sie eine Reihe von Antworten.

Ein Tag in der Tierklinik

Von morgens bis abends,
von allgemein bis speziell – unsere Mitarbeiter sind immer im Einsatz. Die Skizze eines typischen Klinik-Tages.

Kleintieronkologie

Dr. Martin Kessler, einer der Leiter und Mitgründer der Tierklinik Hofheim, ist Herausgeber des begehrten Fachbuchs.

Tiermedizin von A bis Z

Von Akromegalie bis Zystoskopie - in unserem Lexikon der tiermedizinischen Fachbegriffe finden Interessierte Erklärungen.

Sitemap
Sprechzeiten

Termine in unseren Sprechzeiten zwischen 8 und 19 Uhr (Mo, Mi, Do bis 22 Uhr) vereinbaren Sie bitte unter Telefon 06192/290-290

24h Notfallbereitschaft

Sie erreichen uns in dringenden medizinischen Notfällen rund um die Uhr unter der Telefonnummer 06192/290-290

Telefon

Telefon: 06192/290-290
Telefax: 06192/290-299