Sprechzeiten: Mo-Fr: 8-18 Uhr. Notfälle jederzeit.06192 - 290 290

Wie ergeht es Tierschutzhunden aus anderen Ländern bei uns?

Umfage der Ludwig-Maximlians-Universität München. Machen Sie mit!

In einer Studie von zwei Tierärztinnen der Veterinärmedizinischen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München wird das Verhalten von Hunden, die über den Tierschutz nach Deutschland gekommen sind, in Ihrem neuen Zuhause untersucht. Mit Hilfe der Studie wollen die Kollgeinnen dazu beitragen, das Einleben der Hunde hier in Deutschland zu erleichtern, um so gegebenenfalls auftretende Verhaltensprobleme bei den Hunden in Zukunft vermeiden zu können.

Wenn Sie Interesse haben, an der Umfrage teilzunehmen, lesen Sie bitte hier weiter. Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Ihr Browser ist veraltet!!!

Leider kann die Seite mit Ihrem Browser nicht optimal dargestellt werden

Bitte laden Sie die aktuelle Version von Chrome oder Firefox herunter.