Sprechzeiten: Mo-Fr: 8-18 Uhr. Notfälle jederzeit.06192 - 290 290

"Bruce Lee" ist unser Patient des Monats

Eineinhalb Jahre nach der OP eines riesigen Lungentumors ist "Bruce Lee" weiterhin fit und munter

Am 25.10.2017 wurde bei „Bruce Lee“ ein riesiger, bösartiger Lungentumor diagnostiziert und er sollte daraufhin eingeschläfert werden. Daraufhin ging seine Familie mit ihm auf die lange Reise von der Ostsee nach Hofheim in der Hoffnung auf Hilfe.

Nach umfangreichen Untersuchungen entschlossen sich das Tierärzteteam und die Besitzer, die große OP zu wagen, auch wenn es für den schon schwachen Hund ein großes Risiko bedeutete. „Bruce Lee“ stellte sich als großer Kämpfer heraus und überstand die OP gut. Die nächsten Tage waren noch kritisch, doch auch diese überstand der Kleine bravourös! Nach 5 Tagen durfte „Bruce Lee“ zurück zu seinen Besitzern ins Hotel und kam noch weitere 5 Tage zur Nachsorge in die Klinik. Heute, eineinhalb Jahre später, zeigen alle Nachuntersuchungen, dass das kleine Fellknäul gesund geworden ist. Er verbringt mit seinen Hundekumpels viele Stunden am Meer und widmet sich der Aufzucht des Katzennachwuchses.

Wir wünschen ihm und seinen Besitzern noch viel glückliche gemeinsame Zeit!

Zum vorherigen Patienten des Monats.

Ihr Browser ist veraltet!!!

Leider kann die Seite mit Ihrem Browser nicht optimal dargestellt werden

Bitte laden Sie die aktuelle Version von Chrome oder Firefox herunter.