Gebärmuttervereiterung, Pyometra

Als Gebärmuttervereiterung (Pyometra) wird eine Entzündungsreaktion mit Eiteransammlung im Inneren der Gebärmutter bezeichnet. Sowohl Infektionen als auch hormonelle Einflüsse begünstigen das Entstehen der Gebärmuttervereiterung. Die Gebärmuttervereiterung tritt sowohl bei Hunden als auch bei Katzen auf. Auch Heimtiere können von ihr betroffen sein. Bis auf wenige Ausnahmen ist die chirurgische Entfernung der Gebärmutter und Eierstöcke die Therapie der Wahl.


Sprechzeiten

Termine in unseren Sprechzeiten zwischen 8 und 18 Uhr vereinbaren Sie bitte unter Telefon 06192/290-290

24h Notfallbereitschaft

Sie erreichen uns in dringenden medizinischen Notfällen rund um die Uhr unter der Telefonnummer 06192/290-290

Telefon

Telefon: 06192/290-290
Telefax: 06192/290-299