30.09.2013

"Jerry" erneut zu Besuch

Frankfurter Zoo lässt den Gibbon-Affen erneut in der Tierklinik Hofheim versorgen

Schon mehrfach durften wir "Jerrry", einem männlichen Gibbon-Affen aus dem Frankfurter Zoo behandeln. Seine Tumorerkrankung ist zum Glück weiterhin stabil und bereitet momentan wenig Sorgen. Bei diesem Besuch allerdings landete "Jerry" sogar im CT und auf dem OP-Tisch. Eine schwerwiegende Verletzung am Knie musste dringend chirurgisch versorgt werden. Auf dem Bild bemühen sich Dr. Stefan Rupp und die beiden Zootierärztinnen Dr. Nicole Schauerte und Dr. Christina Geiger um "Jerrys" Wohl während der Narkose.



 
Sprechzeiten

Termine in unseren Sprechzeiten zwischen 8 und 18 Uhr vereinbaren Sie bitte unter Telefon 06192/290-290

24h Notfallbereitschaft

Sie erreichen uns in dringenden medizinischen Notfällen rund um die Uhr unter der Telefonnummer 06192/290-290

Telefon

Telefon: 06192/290-290
Telefax: 06192/290-299